logo_aergera_banner.png
Heimturnier Herren 3. Liga
10:00 UH Aergera Giffers - Visper Lions
Sonntag 03.12.2017 in der Sporthalle Giffers-Tentlingen
12:15 SC Laupen - UC Yverdon
16:45 UHT TV Wohlen BE - UHC Genève
14:30 Eagles UHC-Aigle - Lausanne UC Unihockey II
Heimturniere der Juniorinnen/Junioren ...
am Sa 02.12.17 ab 10.00 Uhr
Junioren C
... in der Sporthalle Giffers-Tentlingen
am So 10.12.2017 ab 10.00 Uhr
Junioren U18 C
11:50 Corcelles-Cormondreche - UH Aergera Giffers
14:30 UHC Glane - UH Aergera Giffers
10:00 UH Aergera Giffers - Eagles UHC-Aigle
17:15 UHC Avry - UH Aergera Giffers
logo_aergera_banner.png
Resultate vom Wochenende 25.11 & 26.11.2017
UH Aergera Giffers - UH Wilderswil-Interlaken 8 : 4
Juniorinnen C: UH Aergera Giffers - UH Zulgtal Eagles 3 : 5
UH Aergera Giffers - UH Lejon Zäziwil 3 : 7
Juniorinnen B: UHC Oekingen - UH Aergera Giffers 3 : 21
logo_aergera_banner.png
Heimspiel Damen NLA
UH Aergera Giffers - Zug United
Sonntag 14.01.2018
17:00 Sporthalle Giffers-Tentlingen
Herzlich Willkommen..
.. auf der Homepage ..
.. von Unihockey Aergera Giffers
logo_aergera_banner.png

Herren 3. Liga: Aergera bleibt an der Spitze dran

Aergera Giffers startete am Sonntag mit einem Sieg in die Rückrunde. Die Sensler entschieden ein schwieriges Spiel gegen Wohlen, das die letzten drei Spiele gewonnen hatte, letztlich mit 5:3 für sich.

Herren 3. Liga: Wichtiger Sieg für Aergera

Aergera Giffers behält nach Abschluss der Hinrunde der Meisterschaft den Anschluss an die Spitze. Eine in allen Bereichen solide Leistung endete in einem 7:2-Sieg gegen Visp. Aergera steht nun punktgleich mit den zweitplatzierten Wallisern auf Platz 3.

Ärgera mit einem Sieg in die Pause

Im letzten Spiel vor einer vierwöchigen Pause gewann Ärgera mit 6:4 erstmals in dieser Saison gegen Berner Oberland. Durch den wichtigen Sieg kommen die Senslerinnen dem Mittelfeld der Tabelle näher.

«Das erste Drittel war fatal»

Das NLA-Frauenteam von Unihockey Ärgera Giffers hat am Samstag zu Hause gegen das drittplatzierte Bern Burgdorf 2:4 verloren. Nach 15 Minuten stand es bereits 0:4.